Damen

2. Runde der White Sharks Chicks

Auch in der Zweiten Meisterschaftsrunde gelang es den Damen leider nicht Punkte nach Hause zu bringen.

Noch keine Punkte für die white sharks chicks!

Unser erster Spieltag in der 1. Liga stand an.

Damen-Goali gesucht...

Damen-Goali gesucht...

Damen erreichen den Cup 1/16-Final

Vergangenen Sonntag spielte die Damenmannschaft auswärts gegen den 1. Ligisten Blau Gelb Cazis. Nach einem spannenden Match konnten die Sulgerinnen den Sieg einheimsen und stehen nun im 1/16-Final.

White Sharks Damen im Cup eine Runde weiter

Im 64. Final des Swiss Mobiliar Cup erwartete die Frauen aus Sulgen ein bekannter Gegner. Die 2. Liga Mannschaft aus Neckertal. Da in der vergangenen Meisterschaft je ein Match gewonnen und ein Match verloren wurde gegen diese Mannschaft war mit einem ebenbürtigen Gegner zu rechnen. Das Spiel konnte dank vollem Einsatz schlussendlich vor Heimpublikum 6:5 zugunsten der White Sharks entschieden werden.

Saison Hauptziel erreicht GRUPPENSIEG 2010/11

Am letzten Sonntag war die Ausgangslage für die Sulgner-Damen perfekt, man konnte mit einem Sieg, gegen den direkten Konkurrenten Herisau (1Punkt Rückstand), den Gruppensieg aus eigener Kraft erreichen. Was auch gelang Spielstand 5:3 für die Sulgener. Im 2ten Spiel an diesem Sonntag trafen die Damen auf das Tabellenschlusslicht Will, gegen die 2 weitere Punkte Pflicht waren, wollte man eine kleine Chance für den Aufstieg aufrecht erhalten. Spielstand 10:0 für Sulgen!

Tabellenführung Übernommen

Berichterstatter Evelyn Steinbrunner
In der vorletzten Runde der Meisterschaft 2010/2011 war unser klares Ziel 4 Punkte einzuholen. Da der bisherige Tabellenführer am heutigen Spieltag bereits vor Austragung unserer Spiele 2 Punkte abgegeben hatte mussten wir „nur noch“ beide Match‘s gewinnen um unser heutiges Ziel zu realisieren. Dies ist jedoch einfacher gesagt als getan, denn mit Tägerwilen und Neckerthal als Gegner wussten wir genau, dass uns zwei harte Spiele erwarteten. Weil diese Meisterschaftsrunde in Weinfelden stattfand durften wir uns über die Unterstützung vieler Zuschauer erfreuen. Herzlichen Dank, dass Ihr uns angefeuert habt.

Sulgner-Damen bringen wieder 4 Punkte nach Hause

Um 9 Uhr mussten wir zu Beginn in der Kantonsschule in Romanshorn gegen das Heimteam von Romanshorn antreten. Wir wussten, dass wir ein sehr gutes Spiel zeigen mussten, haben wir doch das Hinspiel an unserer Heimrunde verloren.

Damen bringen vier verdiente Punkte nach Hause

Sie gewinnen gegen Frauenfeld 8:1 und gegen Weinfelden 12:0.

Inhalt abgleichen